Helge Schwab

Sprachliche Entwicklung muss weiter gefördert werden!

Bildungspolitischer Sprecher Helge Schwab fordert landesweite Kita-Förderprogramme in Nachfolge des eingestellten Bundesprogramms „Sprach-Kitas“ MAINZ. Während das Bundesprogramm „Sprach-Kitas“ eingestellt wird, setzt sich die FREIE WÄHLER-Landtagsfraktion für ein flächendeckendes Kita-Förderprogramm ein, um Entwicklungsrückstände abzubauen. Die sprachliche Entwicklung ist besonders wichtig für den Bildungsverlauf, die Chancengerechtigkeit und eine gute Integration. Immer mehr Kinder weisen Lernrückstände in diesem …

Sprachliche Entwicklung muss weiter gefördert werden! Weiterlesen

Sicher, umweltfreundlich und bodenschonend

Helge Schwab zu Pflanzenschutz und Düngung per Drohne in Steillagen KLÜSSERATH/MAINZ. In zwei Demonstrationsbetrieben werden seit diesem Jahr an Mosel, Saar und Ahr Pflanzenschutzmittel im Weinbau mithilfe von Drohnen versprüht. Helge Schwab, stellvertretender Vorsitzender sowie Sprecher für Landwirtschaft und Weinbau der FREIE WÄHLER-Landtagsfraktion, besuchte die Drohnenvorführung in der Steillage in Klüsserath. „Der Einsatz der Drohnentechnik …

Sicher, umweltfreundlich und bodenschonend Weiterlesen

Sport muss weiterleben

Helge Schwab: Energieknappheit darf nicht schon wieder für Einschränkungen sorgen MAINZ. Nach mehr als zwei Jahren mit teilweise drastischen Corona-Beschränkungen darf der Sport in den Vereinen nicht wieder zum Spielball von Einschränkungen werden. Auch nicht durch Energieknappheit. Die Sportler, ob Klein oder Groß, dürfen in Sporthallen und Schwimmbädern nicht erneut vor verschlossenen Türen stehen. „Natürlich …

Sport muss weiterleben Weiterlesen

Keine Verlängerungen der Ausgleichszahlungen für Krankenhäuser

Ablehnung durch den Bund stößt bei Helge Schwab auf Unverständnis MAINZ. Im jüngsten Gesundheitsausschuss wurde bekannt, dass die Forderung von Helge Schwab, Obmann der FREIE WÄHLER-Landtagsfraktion im Gesundheitsausschuss, Corona-Ausgleichszahlungen für Krankenhäuser weiter zu verlängern, von der Landesregierung nicht umgesetzt werden konnte. Für diesen Ausschuss hatte die FREIE WÄHLER-Landtagsfraktion einen Berichtsantrag zum aktuellen Sachstand zu Corona-Ausgleichszahlungen …

Keine Verlängerungen der Ausgleichszahlungen für Krankenhäuser Weiterlesen

FREIE WÄHLER begrüßen Maßnahmenempfehlungen des Ethikbeirats

Helge Schwab: Aber Ausgleichszahlungen für Krankenhäuer, kostenlose Bürgertests und Luftfilteranlagen in Schulen und Kitas nicht vergessen! MAINZ. Helge Schwab, gesundheitspolitischer Sprecher und stellvertretender Fraktionsvorsitzender der FREIE WÄHLER-Landtagsfraktion, begrüßt die Empfehlungen des Ethikbeirats zu weiteren Impfkampagnen sowie der Vorhaltung von Impfstoffen, Schutzmaterial und Medikamenten. Mit dem Vorschlag zu einer Anpassung des Infektionsschutzgesetzes, damit etwa die Länder …

FREIE WÄHLER begrüßen Maßnahmenempfehlungen des Ethikbeirats Weiterlesen

Kliniken entlasten: Corona-Ausgleichszahlungen verlängern

Gesundheitspolitischer Sprecher Helge Schwab fordert von Landesregierung Verlängerung der Corona-Ausgleichszahlungen für Krankenhäuser MAINZ. Laut der Landesregierung wurde durch das Impfen und weitere Schutzmaßnahmen eine Überlastung des Gesundheitssystems in Rheinland-Pfalz verhindert. Kliniken beklagen jedoch neben Personalnotstand das Auslaufen der Ausgleichszahlungen für nicht belegte Betten. Das Auslaufen führe zu finanziellen Sorgen. Deshalb hat Helge Schwab, gesundheitspolitischer Sprecher …

Kliniken entlasten: Corona-Ausgleichszahlungen verlängern Weiterlesen

Corona-Maßnahmen: Wie geht es nun im Sommer weiter!?

Helge Schwab fordert bessere Vorbereitungen auf Herbstwelle und spricht sich für Beibehaltung kostenloser Bürgertests aus MAINZ. „Wenn auch die Bundesebene sich scheinbar nicht in der Lage sieht, eine einheitliche Lösung hinsichtlich der Corona-Maßnahmen für ganz Deutschland zu erarbeiten, so ist die Reaktion unseres rheinland-pfälzischen Gesundheitsministers Clemens Hoch durchaus stringent und nachvollziehbar. Bei steigenden Corona-Zahlen und …

Corona-Maßnahmen: Wie geht es nun im Sommer weiter!? Weiterlesen

25. Plenarsitzung – Helge Schwab zu „Kommunale Bauprojekte sichern – Förderquoten den Preissteigerungen anpassen!“ (Antrag der CDU-Fraktion) – mit Video

Die auskömmliche Finanzausstattung der rheinland-pfälzischen Kommunen ist die wichtigste Aufgabe der Landesregierung im System der staatlichen Gliederung von Zuständigkeiten und Aufgaben. An dieser Stelle sind die Entscheidungen des VGH zur Verfassungswidrigkeit der bisherigen Finanzierung zu nennen. Mit dem Antrag auf eine angepasste Finanzierung kommunaler Bauprojekte und Baumaßnahmen wird zwar vor dem Hintergrund der aktuellen Preissteigerungen …

25. Plenarsitzung – Helge Schwab zu „Kommunale Bauprojekte sichern – Förderquoten den Preissteigerungen anpassen!“ (Antrag der CDU-Fraktion) – mit Video Weiterlesen

25. Plenarsitzung – Helge Schwab zu „Berufliche Bildung und Fachkräftesicherung als Schlüsselaufgabe unserer Zeit – Mit solider Ausbildung in eine gute berufliche Zukunft“ (Aktuelle Debatte, Antrag der AfD-Fraktion) – mit Video

Wenn ich mit Freunden aus dem benachbarten Ausland im Gespräch bin, kommen wir oft auch auf das Thema der beruflichen Ausbildung. Immer dann loben meine Freunde unser doch recht einmaliges duales Ausbildungssystem. Eine Bekannte aus Großbritannien, die ein angesehenes Kaufhaus in einer ostenglischen Stadt führte, schwärmt geradezu über unser System der Theorie und Praxis. Sie …

25. Plenarsitzung – Helge Schwab zu „Berufliche Bildung und Fachkräftesicherung als Schlüsselaufgabe unserer Zeit – Mit solider Ausbildung in eine gute berufliche Zukunft“ (Aktuelle Debatte, Antrag der AfD-Fraktion) – mit Video Weiterlesen

„Die Mittel müssen da ankommen, wo sie auch wirklich gebraucht werden.“

Helge Schwab begrüßt Gesetzentwurf zur Änderung des Landesaufnahmegesetzes / Noch Optimierungspotenzial vorhanden MAINZ. Gemeinsam mit den Fraktionen der SPD, CDU, Bündnis 90/DIE GRÜNEN und der FDP hat die FREIE WÄHLER-Fraktion in der heutigen Plenarsitzung des Landtags Rheinland-Pfalz einen Gesetzentwurf zur Änderung des Landesaufnahmegesetzes eingebracht. Dieser hat das Ziel, die Verteilung der durch den Bund zur …

„Die Mittel müssen da ankommen, wo sie auch wirklich gebraucht werden.“ Weiterlesen

Scroll to Top