Helge Schwab

51. Plenarsitzung – Helge Schwab zu “Rechtschreibrat erteilt Genderstern Absage – keine ,geschlechtergerechte Sprache’ an Schulen, Landesbehörden und in der Landtagsverwaltung” – mit Video

Antrag der AfD-Fraktion Wer mich gut kennt, weiß: ich setze mich in vielen Bereichen für Klarheit und Verlässlichkeit ein – auch was unsere Sprache betrifft. Ist es denn zielführend, wenn Jugendliche im Sozialkundeunterricht etwas erfahren über das Lebenswerk von Malu Dreyer als unsere derzeitige Präsidentin der Minister*innen, also (in der Sprache der Grünen) konsequenterweise als …

51. Plenarsitzung – Helge Schwab zu “Rechtschreibrat erteilt Genderstern Absage – keine ,geschlechtergerechte Sprache’ an Schulen, Landesbehörden und in der Landtagsverwaltung” – mit Video Weiterlesen

51. Plenarsitzung – Helge Schwab zu “Entwurf einer Schulordnung für den inklusiven Unterricht an öffentlichen Schulen sowie Entwurf einer Schulordnung für die öffentlichen Förderschulen” – mit Video

Besprechung der Unterrichtung der Landesregierung Unter dem aufgerufenen Tagesordnungspunkt besprechen wir hier und heute die modernisierte Förderschulordnung und längst überfällige Schulordnung für den inklusiven Unterricht an öffentlichen Schulen. Dass die Sonderschulordnung aus dem Jahr 2000 endlich abgelöst und an die Realität angepasst werden muss – in diesen Punkten sind wir uns hoffentlich alle einig. Wir …

51. Plenarsitzung – Helge Schwab zu “Entwurf einer Schulordnung für den inklusiven Unterricht an öffentlichen Schulen sowie Entwurf einer Schulordnung für die öffentlichen Förderschulen” – mit Video Weiterlesen

51. Plenarsitzung – Helge Schwab zu “Trinkwasserversorgung in der Klimakrise” – mit Video

Besprechung der Großen Anfrage der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN und der Antwort der Landesregierung Das Klima verändert sich, unsere gesamte Umwelt verändert sich. Wir müssen uns auf den Wandel einstellen. Mit ihm umgehen. Und wir müssen in Zukunft noch verantwortungsbewusster planen. Wir sollten aber dennoch bitte nicht so tun, als sei beim Schutz des Grundwassers …

51. Plenarsitzung – Helge Schwab zu “Trinkwasserversorgung in der Klimakrise” – mit Video Weiterlesen

50. Plenarsitzung – Helge Schwab zu “Erstes Landesgesetz zur Änderung des Wasserentnahmeentgeltgesetzes” – mit Video

Gesetzentwurf der Landesregierung Wasser ist unser wichtigstes Lebensmittel. Schutzmaßnahmen sind also stets das Gebot der Stunde. Und so spricht grundsätzlich nichts dagegen, auch die Wasserentnahme neu zu regeln. Mit diesem Fazit könnte man die Debatte um das neue Gesetz sehr schnell abschließen. Doch bei näherer Betrachtung des Entwurfs fragt man sich dann doch: Warum werden …

50. Plenarsitzung – Helge Schwab zu “Erstes Landesgesetz zur Änderung des Wasserentnahmeentgeltgesetzes” – mit Video Weiterlesen

Werden Landwirte und Winzer schon wieder benachteiligt?

FREIE WÄHLER-Landtagsfraktion kritisiert geplante Novelle des Wasserentnahmegesetzes MAINZ. “Warum werden Landwirte und Winzer schon wieder in die Pflicht genommen?“ Das fragt Helge Schwab vor dem Hintergrund der geplanten Änderung des Wasserentnahmegesetzes. Der landwirtschaftspolitische Sprecher der FREIE WÄHLER-Landtagsfraktion kritisiert, dass die Landesregierung mit zweierlei Maß misst und die Hauptverursacher von Wassermangel und -verschmutzung außen vor lässt. …

Werden Landwirte und Winzer schon wieder benachteiligt? Weiterlesen

„Starke Bauern, starkes Land“

FREIE WÄHLER machen auf Situation von Landwirten und Lebensmittelproduzenten aufmerksam/Helge Schwab schlägt Landwirtschafts-Pakt für Rheinland-Pfalz vor MAINZ. „Der Bäcker oder Metzger um die Ecke ist nicht nur Nahversorger, sondern auch Treffpunkt für viele ältere Menschen. Wenn so ein Betrieb schließt, verlieren unsere Bürger auch Anlaufstellen für soziale Kontakte. Sie vereinsamen und verlieren zudem die Möglichkeit, …

„Starke Bauern, starkes Land“ Weiterlesen

50. Plenarsitzung – Helge Schwab zu “Starke Bauern – starkes Land: regionale Landwirtschaft gut für Land und Leute” – mit Video

Aktuelle Debatte auf Antrag der FREIE WÄHLER-Fraktion Rheinland-Pfalz galt lange Zeit als „das Land der Rüben und Reben“, oftmals wurde diese Bezeichnung spöttisch genutzt. Wir FREIE WÄHLER sind der Meinung, dass wir sehr selbstbewusst als Rheinland-Pfälzer mit dieser Kommentierung umgehen können. Starke Bauern im Land, sorgen für regionale Lebensmittel und dies ist gut für Land …

50. Plenarsitzung – Helge Schwab zu “Starke Bauern – starkes Land: regionale Landwirtschaft gut für Land und Leute” – mit Video Weiterlesen

50. Plenarsitzung – Helge Schwab zu “Zukunftsbranche Landwirtschaft – Durch Innovation zu mehr Resilienz und Leistungsfähigkeit auf Höfen und Weinbergen” – mit Video

Aktuelle Debatte auf Antrag der FDP-Fraktion Unsere Landwirtschaft in Rheinland-Pfalz ist ein wichtiger Baustein für die Lebensmittelversorgung unserer Heimat. Im nächsten Tagesordnungspunkt werden wir in der durch die FREIE WÄHLER-Landtagsfraktion beantragten Aktuellen Debatte uns noch einmal ausführlich mit dem Thema befassen. Dankenswerterweise rufen die Kollegen der FDP nunmehr ein interessantes Thema in den Mittelpunkt, welches …

50. Plenarsitzung – Helge Schwab zu “Zukunftsbranche Landwirtschaft – Durch Innovation zu mehr Resilienz und Leistungsfähigkeit auf Höfen und Weinbergen” – mit Video Weiterlesen

FREIE WÄHLER rücken Lebensmittelproduktion in den Mittelpunkt der Aktuellen Debatte am ersten Plenartag

MAINZ. Nicht zuletzt die Schließung des Schlachthofs in Zweibrücken, aber auch die anderen Herausforderungen, vor denen die rheinland-pfälzischen Landwirte und Lebensmittelproduzenten derzeit stehen, haben die FREIE WÄHLER-Fraktion im Landtag Rheinland-Pfalz veranlasst, eine Aktuelle Debatte unter der Überschrift „Starke Bauern – Starkes Land: regionale Lebensmittel gut für Land und Leute“ für den ersten Plenartag am kommenden …

FREIE WÄHLER rücken Lebensmittelproduktion in den Mittelpunkt der Aktuellen Debatte am ersten Plenartag Weiterlesen

Klare Worte von Helge Schwab zur Bildungsolitik der Landesregierung – speziell in den Brennpunktschulen

„Die Lehrkräftereserve an rheinland-pfälzischen Schulen ist aus Sicht der FREIE WÄHLER-Landtagsfraktion nicht zufriedenstellend. Die Gräfenauschule ist ein Sonderfall, der die Spitze des Eisbergs in Rheinland-Pfalz darstellt. Grundsätzlich fehlen im ganzen Land Lehrkräfte. Unsere Forderung nach 110 Prozent Stellenbesetzung würde viele aufgeworfene Probleme bereits im Keim ersticken. Zusätzlich braucht es an unseren Schulen nichtpädagogisches Personal zur …

Klare Worte von Helge Schwab zur Bildungsolitik der Landesregierung – speziell in den Brennpunktschulen Weiterlesen

Nach oben scrollen