Fraktion gratuliert herzlich zum Jubiläum

MAINZ/BITBURG. Am 1. Februar 1997 begann die Arbeit vom Joachim Streit als hauptamtlicher Bürgermeister seiner Heimatstadt Bitburg, der er über zwölf Jahre vorstand. Im Jahre 2009 wählten die Bürgerinnen und Bürger des Kreises Bitburg-Prüm ihn mit 75 Prozent zu ihrem Landrat, um ihn nach acht Jahren in der Wiederwahl zu bestätigen.

Joachim Streit ist Mitbegründer der FREIEN WÄHLER Rheinland-Pfalz und führte sie als Spitzenkandidat erstmals in den Landtag. Er ist damit der erste Fraktionsvorsitzende der FREIEN WÄHLER im rheinland-pfälzischen Parlament.

Die Fraktion der FREIEN WÄHLER im Landtag Rheinland-Pfalz gratuliert herzlich zum Jubiläum!

Foto: Urkundenübergabe anlässlich der Einführung ins Bürgermeister-Amt in der Stadtratssitzung Bitburg.

Related Images:

Scroll to Top