Kerosinablässe

„Wir müssen der Bevölkerung nachweisbare Sicherheit geben.“

Nach dem neuerlichen hohen Kerosinablass erneuert Joachim Streit die Forderung nach weiteren Messstellen im ländlichen Raum MAINZ/EIFEL. Rund 30 Tonnen Treibstoff hat ein Flugzeug am Wochenende – wie der SWR meldete – über dem Raum Cochem/Daun/Gerolstein abgelassen. „Der erneute Fall zeigt, wie dringend es ist, weitere Messstellen einzurichten, um der Bevölkerung die nachweisbare Sicherheit zu …

„Wir müssen der Bevölkerung nachweisbare Sicherheit geben.“ Weiterlesen

Schluss mit dem Lippenbekenntnissen

Kerosinablässe: Joachim Streit hakt nach / Ländlicher Raum zu wenig berücksichtigt Auf den Berichtsantrag der FREIE WÄHLER Fraktion im Landtag Rheinland-Pfalz zu den Treibstoffablässen durch Flugzeuge in Rheinland-Pfalz antwortete Umweltministerin Katrin Eder imKlimaschutzausschuss: „Ein Einfluss des Kerosinablasses auf bodennahe Luftschichten konnte nicht festgestellt werden.“ Alle Werte lägen im erwartbaren Bereich, die empfindlichen Messgeräte hätten „keine …

Schluss mit dem Lippenbekenntnissen Weiterlesen

Streit und Kunz fordern Klarheit über Treibstoffablässe über Rheinland-Pfalz

„Wie lange will sich die Landesregierung diese Nichtinformation noch gefallen lassen?“ MAINZ. Joachim Streit, Vorsitzender der FREIE WÄHLER-Landtagsfraktion, und sein Abgeordnetenkollege Patrick Kunz wollen von der Landesregierung wissen, was diese unternimmt, um Bürgerinnen und Bürger aktuell und umfassend über Kerosinablässe in Rheinland-Pfalz informieren zu können. Der Bundesrat hatte auf Antrag der Rheinland-Pfälzischen Landesregierung im Oktober …

Streit und Kunz fordern Klarheit über Treibstoffablässe über Rheinland-Pfalz Weiterlesen

Scroll to Top