Fachkräfte

Fachkräftemangel entgegenwirken: Basis in den Schulen legen

Stephan Wefelscheid wiederholt Vorschlag, jeden Ausbildungsberuf an Schulen in Rheinland-Pfalz vorzustellen / Wirtschaft verliert 50 Milliarden Euro pro Jahr MAINZ. Rund 50 Milliarden Euro pro Jahr entgehen der deutschen Wirtschaft nach einer aktuellen Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft. Das berichten Deutschlandfunk und SWR 1. Zudem wurden im vorigen Jahr etwa 570.000 Stellen nicht besetzt. […]

Fachkräftemangel entgegenwirken: Basis in den Schulen legen Weiterlesen

„Wir brauchen dringend schlankere Verfahren in den Auslandsvertretungen“

Lisa-Marie Jeckel zur Aktuellen Debatte „Rheinland-Pfalz profitiert von einem modernen Fachkräfteeinwanderungsgesetz“ MAINZ. Die Probleme bei der Fachkräfteeinwanderung lägen nach Aussagen der rheinland-pfälzischen Unternehmer häufig bei den Deutschen Botschaften und Konsulaten, führte Lisa-Marie Jeckel in ihrer Rede zur heutigen Aktuellen Debatte „Rheinland-Pfalz profitiert von einem modernen Fachkräfteeinwanderungsgesetz” in der 49. Plenarsitzung des Landtags Rheinland-Pfalz aus. Dies

„Wir brauchen dringend schlankere Verfahren in den Auslandsvertretungen“ Weiterlesen

49. Plenarsitzung – Lisa-Marie Jeckel zu “Rheinland-Pfalz profitiert von einem modernen Fachkräfteeinwanderungsgesetz” – mit Video

Aktuelle Debatte auf Antrag der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Der Landtag hat sich schon häufig und intensiv mit den Themen Fachkräftemangel und Gewinnung von Fachkräften aus dem Ausland auseinandergesetzt. Zum Landesgesetz zur Änderung des Berufsqualifikationsfeststellungsgesetzes Rheinland-Pfalz und weiterer berufsrechtlicher Vorschriften hatten wir im Januar von der Landesregierung im AWiV gehört, welche Schritte sie geht um

49. Plenarsitzung – Lisa-Marie Jeckel zu “Rheinland-Pfalz profitiert von einem modernen Fachkräfteeinwanderungsgesetz” – mit Video Weiterlesen

Nach oben scrollen